Hallenschwinget Engelberg 28.3.2015 Drucken
Geschrieben von: Jungschwingerleiter   

In Engelberg traten wir fast vollzählig an. 14 Jungschwinger stellten sich dem Wettkampf. Für Lars Achermann, Manuel Khalil, Ramon Lussi und Silvan Tschümperlin war es der erste Wettkampf. Die erste Auszeichnung gewannen Lars Achermann und Michael Auf der Maur und Andrin Würsch. Christoph Waser wurde mit 58.25 Punkten zweiter und sorgte für ein Spitzenresultat.

Rangliste: http://www.esv.ch/documents/anlaesse/2015-03-28_Engelberg_JS_RL.pdf


 
Hallenbuäbäschwinget Attinghausen 21.3.2015 Drucken
Geschrieben von: Jungschwingerleiter   

Zum Saisonbeginn konnten vierJungschwinger in Attinghausen ihre Schwingkünste unter Beweis stellen. Sie zeigten gute Schwingerarbeit . Benjamin Gander erreichte den Schlussgang, verlor aber gegen Gwerder Michi. Mit 57.25 Punkten wurde er dritter.  Weitere Auszeichnungsgewinner: Waser Christoph  57.00 und Kevin Würsch 55.50. Gratulation an alle und Dank an die Betreuer.

Rangliste: http://www.esv.ch/documents/anlaesse/2015-03-21_Attinghausen_JS_RL.pdf


 

 

 
Abschlussschwinget Eichli 18.10.14 Drucken
Geschrieben von: Jungschwingerleiter   

Das Abschlussschwinget von der Schwingersektion Nidwalden im Schwingkeller der Eichlihalle stand ganz im Zeichen der Beckenrieder Jungschwinger. Als Schlussganggegner standen sich Benjamin Gander und Silvan Baumgartner gegenüber. Silvan bezwang Benjamin in der letzten Minute und konnte  so den Wanderpreis in Empfang nehmen. Zweiter wurde Benjamin Gander und Dritter Ueli Käslin. Sein letztes Schwingfest bestritt Alex Wynhoven. Mit drei gewonnenen und einem Gestellten erreichte er sein bestes Resultat seiner kurzen Karriere. Als Einhetspreis erhielten alle einen feinen Butterzopf.

Rangliste :


 

 
Aeschischwinget 28.9.2014 Drucken
Geschrieben von: Jungschwingerleiter   

An diesem wunderschönen Herbsttag haben am Aeschischwinget 16 Jungschwinger der Schwingersektion Beckenried teilgenommen. Ueli Käslin erreichte den Schlussgang. Dort verlor er gegen Ueli Rohrer. Ueli Käslin wurde schlussendlich vierter mit 57.00 Punkten. Weitere Auszeichnungsgewinner sind: Andreas Gander, Raphael Waser, Waser Christoph, Sebastian Gander, Justin Tschümperlin und Kevin Würsch. Justin erkämpfte sich seine erste Auszeichnung auf dem Aeschi. Bravo an alle!

 

 Rangliste:


 

 
Schnuppertag und Klubschwinget 13.9.14 Drucken
Geschrieben von: Jungschwingerleiter   

Am eidgenössischen Schnuppertag nahmen neun Knaben und ein Mädchen teil. Sehr erfreulich ist die gute Teilnehmerzahl und die Beteiligung von jungen Emmettern. Die Schnupperschwinger wurden in die Schwingerwelt eingeführt und nahmen alle am anschliessenden Klubschwinget teil. Dort gaben dann standesgemäss die erfahrenen Jungschwinger dem Fest seinen Verlauf. Nachdem Ueli Käslin im Anschwingen gegen Silvan Baumgartner gewann kam es im Schlussgang zu dem gleichen Duell. Diesesmal konnte Silvan Ueli bezwingen und wurde Sieger vom Klubschwinget. Alle Teilnehmer erhielten einen grossen Salami. Leider verletzte sich Lino Blumenthal  im ersten Gang. Er brach sich den Arm. Wir wünschen gute Besserung!

Am Nachmittag gingen wir zur Hochzeit von Manuel Ambauen und Melanie spalierstehen. So endete dieser ereignisreiche schöne Herbsttag. 


 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 6
 
Design by i-cons.ch