Nachwuchsschwingertag Aeschi 24.9.2017 Drucken
Geschrieben von: Jungschwingerleiter   

Am letzten grösseren Einsatz dieser Saison traten 22 Jungschwinger von Beckenried an. Es war ein schöner herbstlicher Tag und die Jungschwinger zeigten gute Leistungen. Sie erkämpften sich zehn Auszeichnungen. Vor allem beim Jahrgang 02/03 waren die Nidwaldner Schwinger sehr stark. Christoph Waser verlor nach vier Startsiegen um den Schlussgang. Lino erreichte den Schlussgang stellte dort aber gegen den späteren Sieger Lars Odermatt. Lino wurde starker zweiter und Christoph dritter. Ihre erste Auszeichnung erkämpften sich Flüeler Philipp und Käslin Enzo. Weitere Auszeichnungsgewinner: Gander Sebastian, Würsch Kevin, Imhof Dario, Flüeler Jeremias, Tschümperlin Silvan, Würsch Andrin. Gratulation zu den guten Leistungen !

Rangliste: https://esv.ch/documents/ranglisten/2017-09-24_Nachwuchsschwingertag_Aeschi-RL.pdf


 

 
Schnuppertag/Klubschwinget 2.9.2017 Drucken
Geschrieben von: Jungschwingerleiter   
Am diesjährigen Schnuppertag nahmen acht Buäbä teil. Sie schnupperten an unserem Nationalsport und machten Ihre ersten Versuche. Zum Abschluss nahmen sie am Klubschwinget teil und konnten bereits Ihre ersten Erfolge feiern. Das Klubschwinget war geprägt von unseren ältesten Schwingern. Christoph Waser und Lino Blumenthal erreichten den Schlussgang und Christoph gewann den Kampf. Zum Abschluss gab es einen Imbiss und die Rangverkündigung. Als                                   Einheitspreis gab es eine grosse Tobleroneschokolade.
 
Nachwuchsschwinget Ingenbohl 15.8.2017 Drucken
Geschrieben von: Jungschwingerleiter   

Das Nachwuchsschwinget in Ingenbohl war mit 280 Jungschwingern sehr gut besetzt. Sechzehn Jungschwinger aus Beckenried gaben ihr Bestes und kämpften um Auszeichnungen. Das war aber schwierig wegen der guten Besetzung und der z.T. hohen Punktzahl von 56.00 die erreicht werden musste für die Auszeichnung. Imhof Dario erreichte mit fünf gewonnenen und 57.75 souverän den vierten Platz. Weitere Auszeichnungsgewinner: Würsch Kevin, Tschümperlin Justin, Gander Sebastian und Durrer Nico.

Rangliste: https://esv.ch/documents/ranglisten/2017-08-15_Nachwuchs-Schwinget_Ingenbohl-RL.pdf


 

 
Innerschweizer Nachwuchsschwingertag Alpthal 13.8.2017 Drucken
Geschrieben von: Jungschwingerleiter   

Von den Jahrgängen 1999, 2000, 2001 und 2002 konnten sich die besten Jungschwinger für den INST selektionieren. Für Beckenried erreichten die Selektion Benjamin Gander 00, Lino Blumenthal 02 und Christoph Waser 02. Benjamin Gander konnte wegen einer Schleimbeutelentzündung im Knie nicht antreten. Christoph Waser verlor um die Auszeichnung und Lino Blumenthal lief es nicht so gut. Die Jungschwinger vom ONSV zeigten gute Schwingerarbeit und stellten bei den 1999ern mit Jonas Burch den Festsieger.

Rangliste: https://esv.ch/documents/ranglisten/2017-08-13_Innerschweizer_Nachwuchsschwingertag-RL.pdf


 

 
Nachwuchsschwinget Schwendi Kaltbad 13.08.2017 Drucken
Geschrieben von: Jungschwingerleiter   

Am Nachwuchsschwinget Schwendi Kaltbad nahmen sechzehn Jungschwinger aus Beckenried teil. Adrian Ziegler bestritt sein erstes Schwingfest. Joel Waser gab sein Comeback nach dem Handgelenkbruch. Am besten lief es für Andrin Würsch. Er gewann vier und stellte zwei Gänge und erreichte 57.00. Weitere Auszeichnungsgewinner: Jeremias Flüeler, Imhof Dario, Gander Sebastian und Würsch Kevin. Dank an die Betreuer und Gratulation für die guten Leistungen.

Rangliste: https://esv.ch/documents/ranglisten/2017-08-13_Nachwuchsschwinget_Schwendi_-_Kaltbad-RL.pdf


 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 9
 
Design by i-cons.ch