Innerschweizer Nachwuchsschwingertag Andermatt 21.8.2016 Drucken
Geschrieben von: Jungschwingerleiter   

Für den INST in Andermatt wären fünf Beckenrieder Nachwuchsschwinger selektioniert gewesen. Leider mussten sich Raphael Waser, Ueli Käslin und Tom Würsch verletzungsbedingt abmelden. Es blieben Michael Gander und Benjamin Gander. Benjamin erkämpfte sich die begehrte Auszeichnung mit drei gewonnenen und einem gestellten Gang mit 55.50 Punkten.  Bravo

Rangliste: https://esv.ch/documents/ranglisten/2016-08-21_Innerschweizer_Nachwuchsschwingertag-RL.pdf